Atze goes Rumpelstilzchen

Immer peinlicher wird der Rummel, den Atze Schröder um seinen richtigen Namen macht. Bekannterweise hat er es ja nicht gerne, wenn man den nennt. Derzeit bekommt man aber 159.000 Ergebnisse, wenn man danach gurgelt. Arne Klempert ist Geschäftsführer vom Wikimedia Deutschland e.V. und hatte sonderbarerweise von Atzes Anwalt eine Abmahnung bekommen. In Wikipedia stand dieser Name nämlich drin. Die Abmahnung hat er natürlich nicht angenommen und sich stattdessen auf den Prozess gefreut. Einen Termin hatte er auch schon. Scheinbar hat Atze im letzten Moment kalte Füße bekommen. Aber lest selbst!

5 Gedanken zu „Atze goes Rumpelstilzchen“

  1. Pingback: Meierhof’s Blick von den Alpen
  2. der herr xyz soll sich mal nicht ins hemdchen machen… populärer wird er durch den zirkus bestimmt nicht der herr xyz…

Kommentare sind geschlossen.