Auch Flickr zensiert

Flickr, einst als Vorreiter von Web 2.0, verliert immer mehr von seinem Charmes. Spiegel Online berichtet über die Fälle von Zensur bei bestimmten Usern Löschung von Kommentaren. Zwar entschuldigt man sich nach teilweise heftigen Protesten aus der Community und gesteht seine Fehler ein. Wenn aber die Diskussion den Flickrmachern zu lang wird, schliesst man eben einfach den Thread.

Zensur bei Flickr

Genutzt werden wird Flickr wohl trotzdem weiter. Die Alternativen sind rar, bzw zu kommerziell (Fotocommunity, Photocase), zu willkürlich (Photocase), zu klein (Fotodatenbank) oder zu langsam (Pixelio)