Feed

Ich dreh noch durch. Seit Tagen versuche ich zu verhindern, das mein Feed gekürzt ausgegeben wird. Die wordpresseigene Einstellung stimmt. Jetzt kann es eigentlich nur noch das Plugin (c)feed sein, dass ich nun probehalber mal deaktivieren werde.

7 Gedanken zu „Feed“

  1. netvibes zeigt mir Deine Beiträge ganz. Bis auf den „Seriöse SEOs spammen nicht“. Da nutzt Du aber wohl den „more“ tag.
    Wo ist Dein Problem?

  2. das scheint tatsächlich readerabhängig zu sein.
    ich hab mal mit Firefox den /feed und den /rss2 aufgemacht: gekürzt
    mit IE7: voll

    … du hast echt seltsame Sachen in Deinem Blog, ich sag‘ nur Abacho.
    Bist Du Dir sicher, dass Dein Hüthaus nicht verspukt ist? 😉

  3. Ich blick auch nicht mehr durch.

    Abacho ist übrigens im November wieder knapp unter 20% (3400 Anfragen total) gefallen. Im Dezember bisher sogar nur 15%, aber der Monat hat ja erst drei Tage.

Kommentare sind geschlossen.