Die Hexenjagd beginnt

Ein Abteilungsleiter an der Ludwig-Maximilians-Universität München wurde von der Universitätsleitung zum Ansprechpartner für den bayerischen Verfassungsschutz ernannt und hat nun in einer E-Mail am Montag alle Verwaltungsangestellten zu hoher Wachsamkeit gegenüber Islamisten aufgefordert. Die Jagd ist eröffnet!

Mehr bei Spiegel Online