Garmin – 1a Service

Eigentlich gelten die GPS-Geräte von Garmin ja als recht robust und das etrex Vista HCx als quasi unkaputtbar. Trotzdem hat meines einen kleinen Sturz von der Tischkante auf den Teppich nicht verkraftet und fand anschließend keine Satelliten mehr. Also die Hotline angerufen und das Gerät als defekt gemeldet. Anstandslos bekam ich eine RMA-Nummer und ein Formular per Mail. Dann den Schrieb ausgefüllt und das Gerät ohne Zubehör eingeschickt. Gerade mal vier Werktage später halte ich nun ein nagelneues Gerät mit dem gesamten Standardzubehör in Händen. Das nenn ich Service!