Meilenstein Werbespam

Kam an alle Adressen, die man in meinen Blogs irgendwo rausklauen kann:

Sehr geehrte Damen und Herren,

haben Sie Interesse an neuen Kunden? Wir senden Ihre Werbung an 250.000 Businesskunden in Deutschland.

Der Preis? Nur 250 Euro zzgl. MwSt. und 22 Euro Einrichtungskosten.
(Das sind nur 1 Cent / 10 Mails an getestete Businessadressen)

Bei Interesse: mailenmiterfolg@gmail.com

Hocheffizient! Erfolgreich!

Mit freundlichem Gruss

Meilenstein Werbung
Berlin – Hamburg – Stuttgart – Frankfurt – Dortmund – Essen – Hannover – Dresden – Aachen

Ein Gedanke zu „Meilenstein Werbespam“

  1. Bei mir sah die Spam-Mail so aus:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    haben Sie Interesse an neuen Kunden? Wir senden Ihre Werbung an 250.000
    Businesskunden in Deutschland.

    Der Preis? Nur 250 Euro zzgl. MwSt. und 22 Euro Einrichtungskosten.
    (Das sind nur 1 Cent / 10 Mails an getestete Businessadressen)

    Bei Interesse: mailenmiterfolg@gmail.com

    Bitte bewerben Sie sich nicht ohne Firmenangaben mit
    neu eingerichteten anonymen Emailadressen. Dazu ist unsere Zeit zu schade
    und kostbar.
    Wir bedienen nur Firmen mit Anstand und korrekten Angaben, Telefonnummer
    und Homepage.
    Nur dann erhalten Sie von uns weitere Angebote und Zahlungshinweise.

    Mit freundlichem Gruss

    Meilenstein Werbung
    Berlin – Hamburg – Stuttgart – Frankfurt – Dortmund – Essen – Hannover –
    Dresden – Aachen

    Die ergänzten Texte sind der Gipfel der Unverschämtheit.

    Der Absender ist gefälscht, die IP-Nummer jedesmal eine andere. Aber die Zieladresse „mailenmiterfolg@gmail.com“ ist offenbar echt. Es lohnt sich also, eine Beschwerde an das Gmail Security Center zu schicken, am besten über http://mail.google.com/support/bin/request.py?security=1&ctx....

Kommentare sind geschlossen.