MyMiniCity?

Kann mir mal einer erklären, für was der Käse mit den MyMiniCity gut sein soll? Im Stil von SimCity 1.0 werden da virtuelle Städte aufgebaut. Allerdings hat man, im Gegensatz zu dem genialen Spieleklassiker, selbst keinerlei Einfluß. Nur durch Besuche (Klicks) anderer in der Stadt wächst diese weiter. Dass die Mädels sowas abfahren, war zu erwarten. Aber Du Larko?!?

7 Gedanken zu „MyMiniCity?“

  1. Hast Dir ja die Frage schon selber beantwortet. Einfach nur Spass an der Freud 😀 Gibt ja sonst nichts sinnvolleres im Leben *lach*

  2. habe eben auch bei einer solchen City einer Bloggerin reingeschaut und verstehe noch nicht, was es soll. Aber das muß ich vermutlich auch nicht…

  3. Pingback: In einer kleinen Stadt
  4. I thought it would have given me as the mayor more options than just attracting clicks but it did not. Now that the town is there I might just pop in once or twice a day to see how I am doing. 🙂

  5. Ist nicht sowieso meist das was am wenigsten Sinn hat das, was die Leute begeistert? Nachdenken ist anstrengend, jawoll. Und Spass muss ja nunmal auch sein, gell?

Kommentare sind geschlossen.