Pech gehabt

In einer unserer Gesellschaften war heute ein Vertriebsmitarbeiter der SZ da und stellte unter anderem Banneranzeigen vor. Zur Demonstration wollte er von einem unserer PCs ein paar Beispiele zeigen. War nur Pech für ihn, dass unser zentraler Proxyserver neben einem Popup- auch einen Bannerfilter beinhaltet. 😀

4 Gedanken zu „Pech gehabt“

Kommentare sind geschlossen.