SEO-Aktion: Pellets

Jemand aus meiner Verwandschaft hat sich selbstständig gemacht und produziert jetzt in der eigenen Fabrik Holzpellets. Dreimal dürft Ihr raten, wer für die Internetseite verpflichtet wurde. Wie es immer so ist, soll die Seite natürlich sofort von jedem gefunden und besucht werden, obwohl die Inhalte noch zum Großteil fehlen. Das mit den Inhalten ist in diesem Fall aber nicht so schlimm, weil Interessenten erst einmal nur die Bezugsquelle interessiert und dann der Preis ausschlaggebend ist. Wenn man Holzpellets produziert möchte man natürlich bei Google mit dem Suchbegriff „Pellets“ ganz vorne stehen. Bei rund 15 Millionen Suchergebnissen sollte das doch nicht weiter schwer sein, oder? Jetzt kennt Ihr auf jeden Fall mein Dilemma. Daher starte ich heute die SEO-Aktion „Pellets„. Wichtigstes Ziel ist es, das für diesen Suchbegriff die Seite www.jurapellets.de nach vorne katapultiert wird.

Ausgangsposition:

Sieben Backlinks aus drei Domains

Position bei Google:

  • für „jurapellets“: Platz 1
  • für „pellets“: > Seite 25
  • für „amberg“: > Seite 25
  • für „oberpfalz“: > Seite 25
  • für „hackschnitzel“: > Seite 25

Es ist zwar ein gewisses Budget da, doch erstmal möchte ich es ohne Kaufwerbung ausprobieren. Ich werde jetzt mal mit der Optimierung anfangen und wer möchte kann natürlich mithelfen und einen Link setzen. Wie gesagt: Optimiert soll für die genannten Keywords werden.

In ein paar Wochen werde ich hier einen neuen Beitrag schreiben, in dem ich die Ergebnisse präsentiere und mich artig bei den Helfern bedanken werde. 😉

20 Gedanken zu „SEO-Aktion: Pellets“

  1. Pingback: Hackschnitzel - 3-Bein - buntes Magazin» Satire
  2. Am Inhalt müsste wirklich noch das ein oder andere gedreht werden; so werden zum Beispiel die negativen Eigentschaften von Pellets (höherer Platzbedarf ggü. Heizöl) hervorgehoben, aber die positiven Eigenschaften (Kohlendioxidneutralität, etc. pp) kaum erwähnt – SEO ist das Eine, aber wie heisst es doch überall so schön: Der Inhalt muss stimmen 😉

  3. @Kristof: Das Problem liegt wie immer daran, dass die Inhalte nicht kommen. Allerdings hat der Chef eine gute Ausrede. Eine neue Firma und zeitgleich Drillinge mit derzeit 10 Monaten, da muss die Webseite hinten anstehen. Kommt aber bald noch!

  4. Jaja, so ändern sich die Zeiten! Früher hat man ne Firma gegründet und sich als erstes um Kunden, Material, Geschäftsräume, Bilanzen, etc. gekümmert! Heute ist erstmal SEO dran!!

    @ StoiBär: Heißt dann wenigstens einer von den Drillingen „Thomas“ oder „Edmund“? Mit „JJ1“ oder „Bruno“ wäre ich auch zufrieden! 😉

  5. Na das ist ja mal eine Idee. Ich hab selbst eine Heizungsseite http://www.heizweb.de und würde auch noch einen Partner in Sachen Holpellets brauchen vielleicht könnte man einen Exklusivvertrag auch in Werbeangelegenkheiten zwischen Jurapellets und heizweb.de herstellen. Würd mich freuen wenn du dich mal bei mir meldest.

    mfg Thomas

Kommentare sind geschlossen.