Schlagwort-Archive: Islamophopie

Islamophopie in der Lüneburger Heide

Armes Deutschland, Rechtsstaat ade. Mehr fällt mir nicht ein, wenn ich das lese, was Omar und Kathrin passiert ist, als sie ihre Hochzeitsreise in der Lüneburger Heide verbringen wollten. Zur Erklärung: Omar ist Deutscher, sieht aber fremdländisch aus. Kathrin ist konvertiert und trägt Kopftuch. Das reicht in Deutschland mittlerweile scheinbar aus, um ein Haus zu stürmen und zu durchsuchen. Deutschland schäm Dich!

Der ältere Beamte der Kriminalpolizei in Soltau setzt sich nun auf das Sofa gegenüber von uns und erklärte uns, jemand hätte am selben Tag folgende Indizien gemeldet: Am Sonnabend sei ein orientalisch aussehendes Pärchen im Dunkeln ohne Auto im Dorf angekommen. Das war alles. Beide Beamte, die mit uns sprachen machten einen netten und anständigen Eindruck auf uns. Dennoch war ich aufgrund der Verletzung unserer Privatsphäre tief erschüttert.

Die ganze Story bei Citronengras