Schlagwort-Archive: LKA

Schlag gegen Kinderpornografie

Nach gut zweijährigen Ermittlungen hat die Polizei ein internationales Pädo-Kriminellen-Netzwerk aufgedeckt. Die Fahnder des Landeskriminalamtes (LKA) in Bayern ermittelten Daten von Tausenden Usern aus 98 Staaten, die zwei Kinderpornos bei einem Provider im Bereich Konstanz heruntergeladen hatten. Auf den Videos würden ein zehn- und ein zwölfjähriges Mädchen jeweils massiv missbraucht, erklärte ein Polizeisprecher.

Rund 7500 Verbindungsdaten deuteten auf Nutzer aus Deutschland hin, allerdings konnten nur 987 Verdächtige ermittelt werden, weil laut Polizei damals noch keine Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung existierte.

Ich hoffe nur, die Jungs vom LKA haben diesmal weniger schlampig gearbeitet, als beim letzten Mal und es wird nicht wieder so eine Blamage wie die Operation Himmel, wo am Ende nur heiße Luft übrig blieb.