Werde ich seines Herz in die guten Hande

Manche Spammails muss man einfach lesen!

Betreff: Werde ich seines Herz in die guten Hande dem richtigen und sorgsamen Mann zuruckgeben!!!

Hallo werde ich der schone Fremde, uber unsere Bekanntschaft mich froh sein rufen Olga. Ich suche seine einzige und eigenartige Halfte. Ich suche nicht einfach den Mann ich ich suche den Freund, des vorliegenden Freundes auf ganzes Leben. Ich das warme, zartliche, zarte Madchen. Mir 27 Jahre.Es ist ein wenig uber mich: ich liebe, die Gemutlichkeit zu schaffen, mir gefalle wenn zu Hause gut und ruhig, ich in das Ma? das ernste, verantwortliche, richtige Madchen. Au?er dem ich romantisch, empfindlich, verstehend und emotional. Ich verstehe mit dem Humor, auf die Probleme bezogen zu werden und lustig zu sein. Fur mich in der Einsamkeit verliert das Leben den Sinn ich ich verwelke wie das Blumchen. Betreffs der Einfachheit kann, dass ich offen wie das Buch sagen. Mich mu? man nur lesen. Wenn es Ihnen interessant ist, uber mich jenes dann zu erfahren schreiben Sie!

Ich warte mit der riesigen Ungeduld auf die Antwort.

Auf diese elektronische Adresse: zulibka@yahoo.com

via Spammail

11 Gedanken zu „Werde ich seines Herz in die guten Hande“

  1. Doch, es war schon ein Bild einer recht hübschen Dame dabei. Allerdings kann man nie wissen, wo das Bild wirklich herkommt und wer die Rechte daran hat. Und es soll ja schon Abmahnungen wegen Brötchenfotos gegeben haben. 😉

  2. Stimmt natürlich. Ich hab’s mir trotzdem nicht nehmen lassen, bei den meisten „meiner“ Mädels das Bild im Kleinformat einzubinden (mit einem kleinen freundlichen Hinweis, der im Zweifelsfall natürlich nicht hilft, aber vielleicht ist der Rechteinhaber ja so nett, wenn er denn je davon erfahren sollte…).

    Du kannst „ihr“ ja mal antworten (von einer anonymen Mailadresse aus) und künftige „Ergüsse“ veröffentlichen. 😉

  3. gibts eigentlich schon Programme, die ein so schlechhtes Deutsch zurecht schneidern, oder wird einfach nur ein Übersetzungsprogramm benutzt? (da kommen ja auch die dollsten Dinger bei raus) Mir tuts weh beim lesen und irgendwie erweckts auch Mitleid. Möchte am liebsten ein Deutschbuch hinschicken.

  4. Komisch das man Wörter wie empfindlich, emotional richtig schreiben kann aber Mädchen nicht. Schonb eine schöne Sache so eine Sie sucht Ihn anzeige 😉

  5. Das sind Übersezungsprogramme bzw. einfach Google oder Babelfish, i.d.R. auf dem Umweg Russisch → Englisch und Englisch → Deutsch, deswegen kommt ja sowas Lustiges dabei raus; ich hatte ja auch schon einige davon…

    Und wenn diese Betrüger das abspeichern oder weiterverarbeiten, bleiben anscheinend oft die Umlaute auf der Strecke.

  6. meine Güte, wie peinlich…
    Oder welch eine Frechheit, so einen Müll zu verschicken…

  7. Hey, die will doch gar nicht dich!
    Die will den Freund des vorliegenden Freundes, wie sie schreibt.
    Also, wer dich zum Freund hat, braucht im Moment keine Feinde mehr, oder? 😉

  8. ich hatte mir mal den scherz erlaubt mit ihr zu schreiben nach der 4. mail wollte sie heiraten und ich bin ja so ein lieber nach der 10.mail hies es dann dann sie halt 480 euro brauch um zu mir zu kommen mit visum und flug bitte schicken über western union und ich glaube das haben auch einige gemacht:-)

Kommentare sind geschlossen.