Wieder überall Fähnchen

Fahne des VatikanstaatZur Fußball Weltmeisterschaft hatten die Verkäufer von Deutschlandfähnchen ja den großen Reibach gemacht. Bei Aldi und Co. gabs die Fan-Grundausstattung für wenig Geld und jeder konnte seinen Stolz zur Schau tragen. Seit dem Endspiel ging dann die Anzahl der beflaggten Auto schön langsam wieder gegen Null.

Jetzt aber überrollt Bayern die nächste Fähnchenwelle. Als ich vor 3 Wochen das erste Papstfähnchen entdeckte war ich noch ganz unwissend. Mittlerweile werden es aber täglich mehr und am Dienstag wird das Ganze wohl seinen Höhepunkt erreichen. Wobei – ich hab in noch in keinem Supermarkt eines entdecken können. Sollten die Discounter geschlafen haben?

Ein Gedanke zu „Wieder überall Fähnchen“

Kommentare sind geschlossen.