Willkommen im Winter 2007

Gestern bin ich zufällig auf der Homepage eines Bekannten gelandet. Der ist Kameramann und hat zwei Fotos online gestellt. Sie zeigen ein kleines Dorf im Bayerischen Wald – letztes Jahr und dieses Jahr.

Im letzten Winter waren wir während der Schneekatastrophe für den BR im bayerischen Wald unterwegs. Dabei kamen wir auch in das kleine Örtchen Rohrmünz, wo sich die Einsatzkräfte mit Schneefräsen und schwerem Gerät durch den mannshohen Schnee zu eingeschlossenen Häusern durchkämpfen mußten.

Dieses Jahr ein ganz anderes Bild, wieder an der gleichen Stelle kein einziges weißes Fleckchen – willkommen im Winter 2007.

Rohrmünz

Nachtrag: Seit heute Nacht geht es rund. Wir haben jetzt schon 20 cm Pulverschnee!